Hl. Antonius




Art: Relief

Bezeichnung: Hl. Antonius
Stil: Späthistorismus
Ikonographie:

ANTONIUS VON PADUA
Antonius wurde 1195 in Lissabon geboren. Im Alter von 15 Jahren trat er den Augustiner-Chorherren bei und kam daraufhin nach Coimbra, wo er Priester wurde.1220 erfolgte die Translation der franziskanischen Erstlingsmärtyrer in das Kloster St. Antonius in Coimbra. Unter diesem Eindruck trat Antonius diesem Franziskanerkloster bei und nahm dessen Namen an.
Er reiste als Missionar nach Marokko, gelangte nach Sizilien und Italien, wo er u. a. in Forlì, Rimini u. Mailand predigte. Nach einer Predigtreise durch Südfrankreich kehrte er wieder nach Oberitalien zurück. Der hl. Franz von Assisi ernannte ihn zum 1. Lektor der Theologie für die Minderbrüder in Bologna. Antonius ist für die asketisch-mystische Theologie bedeutend, wobei er sich an Augustinus orientiert.
Er starb am 13. 6. 1231 in Arcella bei Padua.